Worum geht's
Vitae
Inszenierungen aktuell
Inszenierungen passé
Ist-Zustand
Terminkalender
Fachbeurteilungen
Kontakt & Links
 


1959 in Graz geboren.
Schauspielstudium an der dortigen Hochschule für Musik und darstellende Kunst.
Erweiterung seiner Ausbildung in zahlreichen Workshops, z. B. Teatro "Tascabile di Bergamo", Augusto Boal, Rakhes Nanda.
Diplomabschluss in Wien.
Seit 1979 als Schauspieler, Regisseur, Autor und Workshopleiter in Österreich, Deutschland, Italien, Polen, Tschechien und der Schweiz tätig. Unter anderem auch als "Botschafter" österreichischer Literatur mit szenischen Lesungen in den Konsulaten von Prag, Bratislava, Bern, Oslo, Vilnius und München.

Er spielt und inszeniert unter anderem beim Spiegeltheater Zürich, Sogar-Theater Zürich, OX München, Cabaret Dekadenz Brixen, sowie in Graz bei Steinbauer/Dobrowski oder auch im TaO und TIK, im Kulturzentrum bei den Minoriten und im LEBE.
Gelegentliche Arbeiten für Rundfunk, Fernsehen, Film und ebenso als Studiosprecher für Hörbücher.
Ferdinand Pregartner schreibt eigene Stücke und Kabarettprogramme und ist als Texter bzw. Dramaturg für verschiedene Ensembles tätig, auch die Audioguide-Texte der Schokolademanufaktur Zotter stammen aus seiner Feder.




1959 in Graz geboren.
Schauspielstudium an der dortigen Hochschule für Musik und darstellende Kunst.
Erweiterung seiner Ausbildung in zahlreichen Workshops wie u.a. bei Augusto Boal und Wolfram Mehring.
Diplomabschluss in Wien.
1983-87 Ensemblemitglied am Stadttheater Bern
1987-90 Ensemblemitglied an den Städtischen Bühnen Nürnberg

Seit 1990 als Schauspieler und Regisseur in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig.
Er spielt und inszeniert unter anderem im Altstadttheater Nürnberg, Theater “Claque” Baden, Kleintheater Kramgasse 6 in Bern, sowie im Theater Tuchlaube in Aarau, Commedia Bern,  TaO in Graz, oder auch im Spiegeltheater Zürich und im Stadttheater Bern.
2006 Gründung der Theatergruppe Kopp/Nauer/Vittinghhoff.
Dazwischen auch immer wieder Arbeiten für Rundfunk, Fernsehen, Film und ebenso als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.
Armin Kopp ist seit 2000 als projektbegleitender Sprach- und Schauspielcoach für verschiedene Ensembles tätig und seit 2004 Kommunikationstrainer an der Berner Fachhochschule für Gesundheit.
Weiteres siehe Ist Zustand

Top